Abwehrkette wie man sie kennt SF/BG Marburg Jahrgang 2001 Kreismeister E-Junioren 2009 Die Meisterelf pokalendspiel008.jpg IMGP2723erf18

Gästebuch


 Name *
 E-Mail *
 Gravatar E-Mail [?]
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte das Rechenergebnis in das Textfeld eintragen.
2 + 7=

(39)
(19) anil kolat
Sat, 5 June 2010 15:41:41 +0200
email

jaaaaaaaaaaaaaaa wir sind nächste saison wieder in der gruppenliga dabei.

(18) Stefan
Wed, 2 June 2010 23:12:34 +0200
email

Wenn man die Berichte liest, die von dem Cotrainer Schmidt der Djugend auf der Homepage vom VfB Marburg stehen, da darf man sich nicht wundern. Der heizt das doch an, wenn er schreibt: "Zu diesem spannenden Spiel möchte ich an dieser Stelle alle unsere Fans und Eltern bitten, die Jungs bei jeder Szene zu Unterstützen." Das ist doch einfach alles völlig übertriebener Ehrgeiz!

(17) Wenzel, Tim
Wed, 2 June 2010 13:19:32 +0200
email

Herzlichen Glückwunsch an die D-Jugend des VfB Marburg.

Zum Beitrag von Herrn Schmidt: Es ist für mich ein Rätsel, welche Wahrnehmung Sie haben bzw. bei welchem Spiel Sie anwesend waren.

In Bauerbach jedenfalls nicht!

Als erstes sollte man sich an die eigene Nase fassen, bevor man auf andere zeigt ....... dies sollte auch der sogenannte "Fachmann" können.

Richtig ist, dass manche (auch SF BG Leute)einfach überreagiert haben oder falsche Reaktionen auf Aktionen von einzelnen Spielern gezeigt haben. Dies betrifft beide Seiten und ist nicht ok und wird bei uns auch besprochen (hoffe von Ihrer Seite auch).

Dies wurde genau richtig vom Gruppenligaklassenleiter Alfred Blaschke formuliert und abschließend gesagt.

Sich aber hinzustellen und die Schuld von sich zu weisen und auf andere zu schieben, ist eine Farce. Denn selbst der neutrale Beobachter musste feststellen, dass sich die gegenüberliegende Seite (wo viele Eltern des VfB Marburg standen) sehr daneben benommen hat.

Hier ein Beispiel:

Elternteile des VfB Marburg mussten nach unserer Führung hinter dem Kasten des SF BG Marburg Torhüters vom Schiedsrichter weggeschickt werden und beschimpften dann noch einen BG Betreuer mit Sprüchen,die man besser nicht zitiert.

Insgesamt haben wir ein sehr kampfbetontes Fussballspiel gesehen, was in der Gruppenliga eher selten der Fall war.

Vielleicht ist es ja Ihr eigenes Ego was Sie angetrieben hat und darunter zu leiden hatte, dass Sie keinen Titel aus der Halle mitgenommen haben........... so etwas wird falscher Ehrgeiz im Jugendsport genannt.

Ich möchte nochmal darauf hinweisen, es geht um Kinder- und Jugendsport!

Gruß
Tim Wenzel

(16) Thomas Speck
Wed, 2 June 2010 10:35:37 +0200
email

Wir möchten uns als Mannschaft und Elternschaft noch einmal recht herzlich bei euch allen bedanken für den tollen Tag *"Danke schön".* Mit sportlichen Grüßen Thomas und Jörg Team und Turnierorganisation Niendorfer TSV 98er



(15) Karsten Schmidt
Thu, 27 May 2010 07:22:48 +0200
email

Rückblende zum Pokalfinale der D-Junioren.

Wie sich da einige Betreuer der Blau Gelben benommen haben,das ist schon sehr Traurig im Jugendfußball!!!
Und das gleiche gilt bei der Siegerehrung wo sich einige Spieler dem Alfred Blaschke gegenüber sehr schlecht benommen haben.So etwas ist einfach nicht OK....


Kommentar Blau Gelb: Manchmal verschlägt es einem schlichtweg die Sprache, wenn man mit Projektionen dieses Kalibers konfrontiert ist. Aesop, der Begründer der Fabeldichtung, erzählt dazu folgende Geschichte: "Geh doch gerade und vorwärts!" rief einem Krebs ein anderer Krebs zu.
"Von Herzen gerne", antwortete der erste Krebs, "nur möchte ich es dich ebenso machen sehen."
Jedoch vergeblich war die Anstrengung des anderen und sichtbar seine Klügelei und Tadelsucht.
Tadle bei andern keine Fehler, die du selbst begehst!


(14) Matthias
Sat, 1 May 2010 00:33:58 +0200
email

Die Kooperation mit Wieseck ist der richtige Weg für euch! Viele im Kreis finden Blau Gelb gut! aber bei euch kann man nicht Hessenliga spielen! Das ist der einzigste grund warum die Spieler zum VFB gehen!



(13) Hakan Kolat
Wed, 31 March 2010 15:15:12 +0200

Hallo Andy,
Anil geht es wieder gut. Es freut uns, dass Du Dich gekümmert hast.
Beste Grüße nach Beltershausen!
Anil und Hakan Kolat

(12) Andreas Rautäschlein
Sun, 28 March 2010 15:27:41 +0200
email

Hallo nach Marburg,

ich hoffe, dass es Anil wieder besser geht...
Auf jeden Fall von hier aus Gute Besserung!!

Gruß aus Beltershausen
Andy Rautäschlein



(11) anil kolat
Sun, 21 February 2010 18:26:28 +0100
email

cool ich mache probetaining bei sf/bg marburg hoffentlich schaffe ich es.


 


Spaß muss sein, Anil . Deine Trainer freuen sich, dass es Dir bei uns so gut gefällt, weiter so!



(10) Niklas
Sat, 13 February 2010 10:23:04 +0100
email

ey jungs die stadtmeisterschaft haben wir uns schon geholt jetzt wär es doch voll geil wenn wir auch noch kreismeister werden ! gebt weiterhin so gas wie bisher ! vielleicht gewinnen wir ja heute auch noch das turnier in Gudensberg haut rein.